IDS-Logo

Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13
D-68161 Mannheim

Postanschrift:
Postfach 10 16 21
D-68016 Mannheim

Tel.: +49 621 1581-125
Fax: +49 621 1581-200

E-Mail: direktor (at) ids-mannheim.de
Internet: www.ids-mannheim.de

Institut für Deutsche Sprache
Stiftung des bürgerlichen Rechts

Direktor:
Professor Dr. Dr. h.c. mult.
Ludwig M. Eichinger

Stellenausschreibung

Am Institut für Deutsche Sprache (Mannheim), Abteilung Lexik, sind für das Projekt  "Redewiedergabe" ab 15. November 2017 zwei Stellen als

ungeprüfte / geprüfte (BA) studentische Hilfskraft
(Arbeitsort: Universität Würzburg)

mit je bis zu 30 Stunden / Monat zu besetzen. Die Stellen sind zunächst bis 31.12.2017 befristet. (Verlängerung ist möglich.)

Das Kooperationsprojekt mit der Universität Würzburg (Prof. Fotis Jannidis) beschäftigt sich mit Erkennung von Redewiedergabetypen (z.B. direkte Rede: Er sagte: „Ich bin hungrig“, indirekte Rede: Er sagte, er sei hungrig.) in einem Korpus mit Texten aus dem 19. Jahrhundert (siehe auch www.redewiedergabe.de).

Aufgaben:

  • Manuelle Annotation von Formen von Redewiedergabe
  • Allgemeine Hilfskrafttätigkeiten

Voraussetzungen:

  • Laufendes Studium Germanistik, Linguistik, Literaturwissenschaft, Fremdsprachenphilologien, o.ä.
  • sehr gute Deutschkenntnisse                                                          

Vergütung:

  • z. Zt.: €   9,78 / Std. (ungeprüft)
  • z. Zt.: € 11,37 / Std. (mit BA-Abschluss)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 01.11.2017 per E-Mail oder Post an das

Institut für Deutsche Sprache
z. H. Frau Dr. Annelen Brunner
Postfach 10 16 21
68016 Mannheim
Oder per E-Mail an: brunner (at) ids-mannheim.de