IDS-Logo

Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13
D-68161 Mannheim

Postanschrift:
Postfach 10 16 21
D-68016 Mannheim

Tel.: +49 621 1581-125
Fax: +49 621 1581-200

E-Mail: direktor (at) ids-mannheim.de
Internet: www.ids-mannheim.de

Institut für Deutsche Sprache
Stiftung des bürgerlichen Rechts

Direktor:
Professor Dr. Dr. h.c. mult.
Ludwig M. Eichinger

Stellenausschreibung

Im Archiv für Gesprochenes Deutsch des Instituts für Deutsche Sprache (IDS), Mannheim, ist zum 01.07.2017 oder später eine Stelle als

technische/r Mitarbeiter/in im Bereich Multimedia-Management
(Kennziffer 10/2017)

zu besetzen. Die Stelle wird je nach Qualifikation mit bis zu E 11 TV-L vergütet.

Das Archiv ist die zentrale Dokumentations- und Forschungsstelle für das gesprochene Deutsch. Es archiviert Sammlungen von Ton- und Bildaufzeichnungen des gesprochenen Deutsch mit den dazu gehörigen Materialien.

Aufgaben:

  • Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Workflows zur Erhebung von analogen und digitalen Audio- und Videodaten am IDS, insbesondere in der Abteilung Pragmatik und im Projekt „Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK)“
  • Konzeption, Umsetzung und Betreuung von Workflows zur Bearbeitung von analogen und digitalen Audio- und Videodaten im Archiv
  • Mitarbeit an der Spezifikation und Dokumentation der o.g. Workflows
  • Anleitung von anderen technischen Mitarbeitern und studentischen Hilfskräften
  • Verantwortliche technische Betreuung der Veranstaltungs- und Präsentationstechnologie im Haus
  • Technische Unterstützung für die Multimedia-Technologie auf Arbeitsrechnern im Haus

 Anforderungen:

  • Professionelle Kenntnisse in digitaler Audio- und Videobearbeitung, nachgewiesen durch eine einschlägige Ausbildung, Studium und/oder mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit gesprochen-sprachlichen Daten
  • Kenntnisse im Bereich Audio-/Video-/multimediale Archivierung
  • Idealerweise IT-Kenntnisse in einem oder mehreren der Bereiche:
    • automatisierte (z.B. skriptgesteuerte) Audio-/Video-Verarbeitung
    • HTML5 und Audio/Video;
    • Streaming-Technologien
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an Arbeit in einem wissenschaftlichen Umfeld
  • Kenntnisse in technischer Dokumentation

Auskünfte erteilt Thomas Schmidt telefonisch (0621/1581-313) oder per E-Mail (thomas.schmidt@ids-mannheim.de). Weitere Information zum Archiv und zum Institut finden Sie auch auf den Websites http://agd.ids-mannheim.de und http://www.ids-mannheim.de/.                                            

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird vom IDS im besonderen Maße gefördert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer bis zum 16.06.2017 per Post oder E-Mail an:

Institut für Deutsche Sprache
Dr. Thomas Schmidt
Postfach 10 16 21
68016 Mannheim

E-Mail: thomas.schmidt (at) ids-mannheim.de