IDS-Logo
Aktuelles
14.01.2016

Online-Pressespiegel

Kategorie: IDSstatisch

14.01.2016

SPRACHREPORT - Digital

Kategorie: IDSstatisch

29.10.2015

Stellenausschreibungen

Kategorie: IDSstatisch

01.10.2015

Film: 50 Jahre IDS

Kategorie: IDSstatisch

24.05.2017

Befragung zur Wörterbuchkultur und -benutzung

Im Rahmen eines Kooperationsprojektes des Instituts für Deutsche Sprache in Mannheim, der Universität Ljubljana, der Adam-Mickiewicz-Universität Posen und des Institute for Applied Slovene Studies Trojina und mit Unterstützung...[mehr]

Kategorie: IDSweit

22.05.2017

LeGeDe-Online-Befragung

Im Rahmen des Projekts „Lexik des gesprochenen Deutsch“ ist ab sofort bis zum 31. Mai 2017 eine Online-Befragung freigeschaltet. Das LeGeDe-Team möchte erforschen, welche Erwartungen, Anforderungen und Wünsche zukünftige Nutzer...[mehr]

Kategorie: IDSweit, Pragmatik-intern, Lexik-intern

10.05.2017

Ausstellung

02. März - 16. Juni 2017: Was kommt nach der Sprachwissenschaft?, Geschichten und Bilder von Werner Kallmeyer, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

09.05.2017

Kolloquium

29. bis 30. Mai 2017: Martin Luther und die deutsche Sprache – damals und heute, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

08.05.2017

Gastvortrag

31. Mai 2017, 11 Uhr: Dr. Roland Schäfer (FU Berlin): Parallel- und Wechselflexion in obliquen Adjektivreihen – Eine empirische Komplettierung, IDS Vortragssaal

Kategorie: IDSweit

07.05.2017

ars grammatica

08. - 09. Juni 2017: 2. Arbeitstagung "ars grammatica": Grammatische Terminologie – Inhalte und Methoden, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

06.05.2017

Gastvortrag

14. Juni 2017, 15.00 Uhr: Dr. Alastair Walker (ISFAS, Univ. Kiel): Wie werden und wurden Nordfriesen mehrsprachig? Sprachbiographien im Mehrsprachenland Nordfriesland, IDS Vortragssaal

Kategorie: IDSweit

News 1 bis 7 von 10
<< Erste < zurück 1-7 8-10 vor > Letzte >>

Workshop: Segmentation of Oral Corpora – Crosslinguistic Comparisons

Am 12. Januar 2017 präsentieren und diskutieren eingeladene Experten in Vorträgen über die Segmentierung gesprochener Sprache. Im Fokus stehen dabei Segmentierungsansätze auf verschiedenen linguistischen Ebenen (Peter Auer, Dagmar Barth-Weingarten) und sprachvergleichende Segmentierungsansätze (Ritva Laury und Simona Pekarek Doehler). Wir freuen uns, Sie zu den Vorträgen und Diskussionen einladen zu dürfen.

Programm:

13:30-13:45 Uhr: Introduction

13:45-14:30 Uhr: Ritva Laury: The clause as a unit: Crosslinguistic and crossmodal issues

Kaffeepause (15 min)

14:45-15:30 Uhr: Peter Auer: No units, but closure points: for a multilayered, dynamic approach to segmentation

15:30-16:15 Uhr: Dagmar Barth-Weingarten: Segmenting spoken corpora: a proposal from the prosodic-phonetic dimension

Kaffeepause (20 min)

16:35-17:20 Uhr: Simona Pekarek Doehler: Emergent clause-combining: relative clauses as increments

Ort: Vortragssaal des Instituts für Deutsche Sprache (IDS), R 5, 6-13, Mannheim