IDS-Logo
Aktuelles
14.01.2016

Online-Pressespiegel

Kategorie: IDSstatisch

14.01.2016

SPRACHREPORT - Digital

Kategorie: IDSstatisch

29.10.2015

Stellenausschreibungen

Kategorie: IDSstatisch

01.10.2015

Film: 50 Jahre IDS

Kategorie: IDSstatisch

09.03.2017

Ausstellung

02. März - 12. Mai 2017: Was kommt nach der Sprachwissenschaft?, Geschichten und Bilder von Werner Kallmeyer, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

07.03.2017

Arbeitstagung zur Gesprächsforschung

29. - 31. März 2017, 20. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung, Rahmenthema: "Interaktion und Medien", IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

06.03.2017

Tagung

7. bis 8. April 2017, Sprachliche Sozialgeschichte des Nationalsozialismus – Themen und Zugänge, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

05.03.2017

Girls'Day am IDS

Mädchen-Zukunftstag am 27. April 2017[mehr]

Kategorie: IDSweit

04.03.2017

Kolloquium

29. bis 30. Mai 2017: Martin Luther und die deutsche Sprache – damals und heute, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

03.03.2017

ars grammatica

08. - 09. Juni 2017: 2. Arbeitstagung "ars grammatica": Grammatische Terminologie – Inhalte und Methoden, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

02.03.2017

Jahrestagung 2018

13. bis 15. März 2018, Neues vom heutigen Deutsch (Arbeitstitel), Congress Center Rosengarten, Mannheim

Kategorie: IDSweit

Gastvorträge von Dr. Kathrin Kunkel-Razum

Hiermit lade ich alle interessierten Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Gäste des Instituts für Deutsche Sprache ein.

Dr. Kathrin Kunkel-Razum (Leiterin der Dudenredaktion)

hält einen Vortrag zu:

Was hat Duden mit Mickymaus, Rap und Facebook zu tun? Aktuelle Verlagsentwicklungen und wohin sie uns führen (können)

Überleben die Duden-Wörterbücher? In welcher Form tun sie es? Und warum kooperieren wir mit Mickymaus und agieren auf Facebook und Twitter?

In diesen Tagen erstellen wir die Verlagsvorschau für das Frühjahr 2017. In welche Richtung gehen wir mit diesem Programm und welchen Stellenwert hat die traditionelle Verlagslexikografie in diesem Rahmen (noch)?Zugespitzt: In den letzten Jahren hat die deutsche Verlagslexikografie einen dramatischen Wandel durchlebt und dieser ist mitnichten beendet. Welche Mitspieler gibt es noch und welche Chancen haben sie? In diesem Vortrag werde ich versuchen, eine Standortbestimmung für den Dudenverlag vorzunehmen.

 

Zeit: Dienstag, 15.11.2016, 15 Uhr
Ort: Instituts für Deutsche Sprache (IDS),
Vortragssaal