IDS-Logo

Aktuelles

05.10.2017

Ausstellung

"Luther und die deutsche Sprache" - Ausstellung mit ausgewählten Werken von und über Luther aus den Beständen der IDS-Bibliothek[mehr]

Kategorie: Bibliothek-IDSweit

07.09.2017

Neue E-Books

Oxford Handbooks online Linguistics (OHO)[mehr]

Kategorie: Bibliothek-intern

30.06.2017

Fachinformationsdienst (FID) Linguistik

Der FID Linguistik bietet neue Serviceleistungen für die Linguistik und löst das Sondersammelgebiet Linguistik ab.[mehr]

Kategorie: Bibliothek-intern

24.03.2016

IDS-Publikationsserver über DDB zugänglich

Die Auffindbarkeit der Open-Access-Publikationen des IDS ist nun auch spartenübergreifend über die Deutsche Digitale Bibliothek möglich.[mehr]

Kategorie: Bibliothek-intern

04.08.2015

Relaunch von LeibnizOpen

Das Open-Access-Portal LeibnizOpen der Leibniz-Gemeinschaft wurde grundlegend überarbeitet.[mehr]

Kategorie: Bibliothek-intern

03.03.2015

Open-Access-Angebote im Lin|gu|is|tik-Portal

Mit BASE wird das Open-Access-Angebot des Linguistik-Portals enorm erweitert.[mehr]

Kategorie: Bibliothek-intern

07.08.2014

Doktorandentag 2014

Die Bibliothek des Instituts für Deutsche Sprache und die Unversitätsbibliothek Mannheim führten 2014 einen Doktorandentag zur Linguistik durch.[mehr]

Kategorie: Bibliothek-intern

News 1 bis 7 von 9
<< Erste < zurück 1-7 8-9 vor > Letzte >>

Aufbau einer Virtuellen Fachbibliothek für die Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft

Förderung: DFG

Kooperationspartner(innen):

Goethe-Universität Frankfurt am Main, Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg
Universität Duisburg-Essen, Fakultät Geisteswissenschaften, Fach Germanistik

Laufzeit: 1. Projektphase: 2012-2014, 2. Projektphase: 2015-2016

Mit der Virtuellen Fachbibliothek "ViFa Linguistik" soll ein internet-basiertes Fachportal für die Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft sowie Allgemeine Linguistik geschaffen werden. Zielgruppen sind Wissenschaftler und Studierende der Allgemeinen Sprachwissenschaft/Linguistik und der einzelphilologischen Sprachwissenschaften. Das Fachportal soll sowohl Orientierung im Internet geben als auch einen integrierten Zugriff auf konventionelle und digitale Informationsressourcen anbieten. Zu diesem Zweck sollen vorhandene Angebote der Projektpartner sowie neu zu schaffende Bausteine miteinander verwoben werden - dazu zählen u. a. ein Fachinformationsführer für Internetquellen, ein Dokumentenserver für die Archivierung von wissenschaftlichen Veröffentlichungen, ein Online-Contents-Dienst zur Erschließung von Zeitschriftenliteratur und Module zur aktiven Benutzerin-formation in Verbindung mit Personalisierungsservices. Die übergreifende Klammer bildet eine Metasuche, die nach formalen und sachlichen Kriterien eine gezielte Recherche über mehrere Komponenten erlaubt und in die sowohl die Bestände der Sondersammelgebietsbibliothek und anderer fachlich relevanter Einrichtungen als auch die vorhandenen Nationallizenzen und weitere kostenfreie oder kostenpflichtige Online-Ressourcen (Fachdatenbanken, elektronische Zeitschriften und Monographien) eingebunden werden. Abgerundet wird das Angebot durch die Einbindung in Dokumentlieferdienste wie Subito und Online-Fernleihe.

Mitarbeiterinnen in der 1. Projektphase:
Monika Pohlschmidt
Dr. Susanne Keller
Julia Vossen

Mitarbeiter(inn)en in der 2. Projektphase:
Monika Pohlschmidt
Kaspar David Schlegel