IDS-Logo

Direktion und zentrale Forschung

Andrea Kleene

Institut für niederdeutsche Sprache, Bremen

E-Mail: kleene (at) ids-mannheim.de

Tel.: 0421 / 32 45 35

Andrea Kleene

Funktion:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Programmbereich "Sprache im öffentlichen Raum"

Aufgaben:

Mitarbeiterin im Projekt „Sprachlagengefüge in Norddeutschland“, das das IDS in Kooperation mit dem Institut für niederdeutsche Sprache (INS) in Bremen durchführt

Forschungsinteressen:

Perzeptionslinguistik und Einstellungsforschung, Variationslinguistik, Dialektologie, Syntax und Morphologie des Deutschen

Zur Person:

2003‒2007: Studium "Sprache und Kommunikation" an der Philipps-Universität Marburg mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)

2005‒2006: Auslandssemester an der Universidad de Alicante (Spanien)

2007‒2010: Studium der Germanistik und kath. Religion an der Philipps-Universität Marburg mit dem Abschluss Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien

2007‒2010: studentische Hilfskraft am Forschungszentrum "Deutscher Sprachatlas" in Marburg

2010: studentische Hilfskraft mit Abschluss im Projekt "Syntax hessischer Dialekte (SyHD)" an der Philipps-Universität Marburg

2010‒2014: Universitätsassistentin bei Prof. Dr. Alexandra N. Lenz am Institut für Germanistik an der Universität Wien

2013‒2015: Mitarbeiterin im Projekt "Variantenwörterbuch des Deutschen – NEU"

2014‒2015: Dozentin und Freie Dienstnehmerin am Institut für Germanistik der Universität Wien

2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Deutsche Sprachwissenschaft (Prof. Dr. Rüdiger Harnisch) an der Universität Passau

2015‒2016: Promotionsförderung der Bischöflichen Studienförderung "Cusanuswerk"

seit 2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Sprache (Programmbereich "Sprache im öffentlichen Raum")

Publikationen (Aktuelle Auswahl):

Adler, Astrid / Ehlers, Christiane / Goltz, Reinhard / Kleene, Andrea / Plewnia, Albrecht (2016):

Status und Gebrauch des Niederdeutschen 2016. Erste Ergebnisse einer repräsentativen Erhebung. Mannheim: Institut für Deutsche Sprache.

Fink, Juliane / Gellan, Andreas / Kleene, Andrea (2016):

Neuerungen in der Zweitauflage des Variantenwörterbuchs des Deutschen (VWB). In: Lenz, Alexandra N. / Breuer, Ludwig M. / Glauninger, Manfred M. / Kallenborn, Tim (Hg.): Dialekte und ihre Dynamik im Bairischen Sprachraum. Beiträge zur 12. Bayerisch-Österreichischen Dialektologentagung. Wien.

Kleene, Andrea (2015):

Mental Maps des Bairischen und seiner Grenzen. In: Elmentaler, Michael / Hundt, Markus / Schmidt, Jürgen Erich (Hrsg.): Deutsche Dialekte. Konzepte, Probleme, Handlungsfelder. Akten des 4. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). (= Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik - Beihefte 158). Wiesbaden/Stuttgart: Steiner. S. 323-340.
IDS-Publikationsserver

Kleene, Andrea (2013):

Rezension von: Brigitte Ganswindt / Christoph Purschke (Hg.): Perspektiven der Variationslinguistik. In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 80.3. Stuttgart: Steiner. S. 335-338.
Text

Bibliografien: