IDS-Logo

Aktuelles

21.05.2018

ars grammatica 2018

Am 21. und 22.06.2018 findet die 3. Arbeitstagung der Abteilung Grammatik zum Thema "Theorie und Empirie im Sprachvergleich" statt. Den Beitragsaufruf/Call for Papers sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Kategorie: Grammatik-intern

17.05.2018

Gerade erschienen

sind von April bis Juni 2018 folgende Publikationen[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

16.05.2018

Vorträge

April bis Juni 2018[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

06.03.2018

Gerade erschienen

sind von Januar bis März 2018 folgende Publikationen[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

10.01.2018

NEU: Tutorial zur elektronischen Ressource: KoGra-R

Ein Tool für standardisierte statistische Auswertungen von Korpusdaten mit Tutorial zur Visuaisierung von Daten[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

10.01.2018

MaTüBe-Workshop am IDS

Am 15. und 16.12.2017 fand am IDS der 4. MaTüBe-Workshop zum Thema Syntax, Semantik und Illokution statt. Informationen zum Workshop und zum Programm finden Sie hier.

Kategorie: Grammatik-intern

08.08.2017

Symposium 2017 des GSCL Arbeitskreises „Hypermedia“

Unter dem Titel „Desktop oder App: Smarte Zugänge zu hyper­medialen Sprach­aus­kunfts­systemen“ co-organisierte das Projekt GRAMMIS II am 28.09.2017 Vorträge und Diskussionen zur Zukunft linguistisch motivierter...

Kategorie: Grammatik-intern

06.03.2018 11:03 Alter: 78 days
Kategorie: Grammatik-intern

Vorträge

Januar bis März 2018


15.03.2018: Felix Bildhauer & Eric Fuß & Franziska Münzberg: „Morphosyntaktische Fragen in neuem korpuslinguistischen Licht“, 54. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache „Neues vom heutigen Deutsch. Empirisch - methodisch – theoretisch“, Rosengarten, Mannheim.

08.03.2018: Stefan Falke & Roman Schneider: „Das grammatische Informationssystem GRAMMIS als Web-Anwendung und App“, Posterpräsentation, 40. Jahrestagung der DGfS, Stuttgart.

08.03.2018: Christian Lang & Roman Schneider: „Statistical Methods for Identifying and Linking Linguistic Terminology“, Posterpräsentation, 40. Jahrestagung der DGfS, Stuttgart.

06.03.2018: Beata Trawiński: „Modeling Aspectual Variation in Slavic: A Grammaticometric Approach“, Universität Lund, Schweden.

05.03.2018
: Beata Trawiński: „Corpora in Cross-Linguistic Research: Challenges and Perspektives“, Universität Lund, Schweden.

17.02.2018: Katharina Staubach & Saskia Ripp: „Verbessert Grammatikunterricht bis zum Abitur die expliziten Grammatikkenntnisse des Deutschen?“, Posterpräsentation,  „Grammatikdidaktik empirisch“, 2. Arbeitstreffen der AG „Grammatikdidaktik und Sprachbetrachtung“, Ruhr-Universität Bochum.

16.02.2018: Beata Trawiński: "A grammaticometric approach to modeling functional variation", Posterpräsentation, Konferenz "Linguistic Evidence 2018 – Experimental data drives linguistic theory", Universität Tübingen.

03.02.2018: Jutta M. Hartmann: "Polysemy with verbs of communication: The role of argument structure, control and complement type", Vortrag, De Grote Taaldag, Utrecht, Niederlande.

23.01.2018: Ines Rehbein & Felix Bildhauer: "Data point selection for genre-aware parsing", Vortrag, 16th International Workshop on Treebanks and Linguistic Theories, Karls-Universität, Prag, Tschechien.