IDS-Logo

Aktuelles

21.05.2018

ars grammatica 2018

Am 21. und 22.06.2018 fand die 3. Arbeitstagung der Abteilung Grammatik zum Thema "Theorie und Empirie im Sprachvergleich" statt. Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Kategorie: Grammatik-intern

19.05.2018

Gerade erschienen

ist der Band zur Tagung Grammar & Corpora 2016, herausgegeben von Eric Fuß, Marek Konopka, Beata Trawiński und Ulrich H. Waßner[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

17.05.2018

Gerade erschienen

sind von April bis Juni 2018 folgende Publikationen[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

15.03.2018

AG "Cross-Linguistic Variation in Control Phenomena"

06. bis 08. März 2019: Das Projekt GDE-V der Abteilung Grammatik führt auf der kommenden 41. Jahrestagung der DGfS mit dem Thema "KONTRAST und OPPOSITION" vom 06. bis 08. März 2019 in Bremen die AG 3 "Cross-Linguistic Variation...[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern, IDSweit

06.03.2018

Vorträge

Januar bis März 2018[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

06.03.2018

Gerade erschienen

sind von Januar bis März 2018 folgende Publikationen[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

10.01.2018

NEU: Tutorial zur elektronischen Ressource: KoGra-R

Ein Tool für standardisierte statistische Auswertungen von Korpusdaten mit Tutorial zur Visuaisierung von Daten[mehr]

Kategorie: Grammatik-intern

18.05.2018 16:03 Alter: 92 days
Kategorie: Grammatik-intern

Vorträge

April bis Juni 2018


21.06.2018: Hardarik Blühdorn: „Haben italienische Deutschschreiber ein Vorliebe für "hingegen"?“, Vortrag, Institut für Übersetzen und Dolmetschen, Universität Heidelberg.

21.06.2018: Jutta M. Hartmann & Anne Mucha & Hagen Augustin & Piotr Banski & Lutz Gunkel & Susan Schlotthauer & Beata Trawiński & Angelika Wöllstein: „Introduction: Propositional arguments in cross-linguistic research: Theoretical, empirical and methodological questions“, Vortrag, ars grammatica 2018, IDS Mannheim

21.06.2018: Marc Kupietz & Beata Trawiński: „Language Comparison and Corpus Data: From Monolingual through Parallel to Comparable Corpora“, Vortrag, ars grammatica 2018, IDS Mannheim

19.06.2018: Hardarik Blühdorn: „Die Verbmodi Indikativ/Konjunktiv und indicativo/subjuntivo im Sprachvergleich Deutsch-Portugiesisch“, Vortrag, IDS Mannheim.

19.06.2018: Eric Fuß: „Wh-relatives in the history of German (and what gender's got to do with it)“, Vortrag, The 20th Diachronic Generative Syntax Conference, University of York, UK.

08.06.2018: Patrick Brandt: „Produktiv kraft Grammatik“, Vortrag, 12. Köthener Sprachtag der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft, Schloss Köthen.

25.05.2018: Renate Raffelsiefen: „Systematic leveling and what to make of it“, Vortrag, 26th Phonology Meeting, Manchester, UK.

15.05.2018: Lutz Gunkel: „Die Nominalphrase im Deutschen aus funktional-typologischer Perspektive", Vortrag, Filiale der Gesellschaft für deutsche Sprache, Sofia, Bulgarien.

14.05.2018
: Lutz Gunkel: „Zur Syntax der Infinitkonstruktionen im Deutschen", Vortrag, St. Kliment-Ochridski-Universität Sofia, Bulgarien.

17.04.2018: Felix Bildhauer:  „Korpuslinguistik mit Referenzkorpora“, Vortrag, Universität Graz, Österreich.

11.04.2018: Anna Mucha: „Cross-linguistic variation in interpretation: The case of (optionally) tenseless clauses“, Vortrag, Universität des Saarlandes.

10.04.2018: Jutta M. Hartmann: „The interaction of focus and predication in specificational copular clauses and clefts“, Posterpräsentation, GLOW41 Konferenz, Budapest, Ungarn.

06.04.2018: Eric Fuß: „All together or every man for himself? On the diachronic interplay between syntax and morphology (in Cimbrian and elsewhere)“, Vortrag, Universität Trient, Italien.