IDS-Logo
Startseite : : Organisationsstruktur : : Pragmatik : : Personal : : 
Fabian BrackhaneFabian BrackhaneFabian BrackhaneFabian BrackhaneFabian BrackhaneFabian Brackhane

Pragmatik

Dr. Fabian Brackhane

Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13, Büro 4.24
D-68161 Mannheim

E-Mail:
brackhane (at) ids-mannheim.de

Tel.: +49 621 / 1581 – 424
Fax: +49 621 / 1581 – 200

Dr. Fabian Brackhane

Funktion:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung "Pragmatik"

Aufgaben:

Phonetische Annotationen und Analysen im Projekt "Gesprochenes Deutsch"

Zur Person:

Lehre (aktuell):

  • FSS 2017: HS "Phonetik: Grundlagen und grafisch basierte Sprachschallanalyse" (Universität Mannheim)

  • FSS 2016: HS "Einführung in die Phonetik" (Universität Mannheim)

Vortragstätigkeit (aktuell):

  • 18. August 2017: Vortrag (Zus. mit Richard Sproat und Jürgen Trouvain) "Editing Kempelen's 'Mechanismus der Menschlichen Sprache': Experiences and Findings. Second International Workshop on the History of Speech Communication Research - HSCR 2017. Universität Helsinki.

  • 18. August 2017: Vortrag (Zus. mit Mária Gósy) "Kempelen’s Speaking Machine: Experiences with Replicas". Second International Workshop on the History of Speech Communication Research - HSCR 2017. Universität Helsinki.

  • 15. März 2017: Vortrag "Vokaltraktmodelle im 18. Jahrhundert: Kempelen vs. Kratzenstein." Saarbrücken: 28. Konferenz Elektronische Sprachsignalverarbeitung (ESSV).

  • 26.-28. Mai 2016: Vortrag "Converging evidence for biphonemic diphthongs in German", gemeinsam mit Renate Raffelsiefen. Manchester: 24th Phonology Meeting.
  • 11. Mai 2016: Vorträge "History of voice synthesis" (+ Demonstrationen). Amsterdam: The Art of Voice Synthesis.

Publikationen (aktuell):

  • Brackhane, Fabian / Sproat, Richard / Trouvain, Jürgen (2017): Editing Kempelen’s "Mechanismus der Menschlichen Sprache": Experiences and Findings. In: Vainio, M., Simko, J. und Aulanko, R. (Hg.): HSCR 2017 - Proceedings of the Second International Workshop on the History of Speech Communication Research, S. 16-24.

  • Brackhane, Fabian / Gósy, Mária (2017): Kempelen’s Speaking Machine: Experiences with Replicas. In: Vainio, M., Simko, J. und Aulanko, R. (Hg.): HSCR 2017 - Proceedings of the Second International Workshop on the History of Speech Communication Research, S. 25-34.

  • Wolfgang von Kempelen (2017): "Mechanismus der menschlichen Sprache / The Mechanism of Human Speech". Kommentierte Transliteration & Übertragung ins Englische / Commented Transliteration & Translation into English. Herausgegeben von / Edited by Fabian Brackhane, Richard Sproat & Jürgen Trouvain.

  • Brackhane, Fabian (2017): Vokaltraktmodelle im 18. Jahrhundert: Kempelen vs. Kratzenstein. In: Trouvain, J., Steiner, I. und Möbius, B. (Hg.): Elektronische Sprachsignalverarbeitung 2017. Tagungsband der 28. Konferenz. S. 41-48.

Publikationen: