IDS-Logo
Startseite : : Organisationsstruktur : : Grammatik : : Personal : : 
Roman SchneiderDr. Roman SchneiderRoman SchneiderRoman SchneiderRoman SchneiderRoman Schneider

Dr. Roman Schneider

Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13
D-68161 Mannheim

E-Mail:
schneider (at) ids-mannheim.de

Tel.: +49 621 / 1581 – 217
Fax: +49 621 / 1581 – 200

Dr. Roman Schneider

Funktion

Leiter des Programmbereichs Sprachtechnologie und Informationssysteme in der Abteilung Grammatik des IDS

Zur Person:

Forschungsinteressen:

  • Digital Humanities, Management und Verlinkung digitaler Datenrepositories
  • Texttechnologie, Multidimensionale Markup-Technologien und -Standards
  • Korpuslinguistische Methoden und Text Mining
  • Datenbanksysteme und Information Retrieval für semistrukturierte Inhalte (Text-/Sprachdatenbanken: Architektur, Datenmodelle und Anfrageverarbeitung)
  • Web-Informationssysteme, Benutzeradaptivität, Web-Usability und Mensch-Maschine-Interaktion in hypertextuellen Online-Medien
  • Semantische Konzepte zur Wissensrepräsentation: Thesauri, Wissensnetze, Topic Maps und Ontologien
  • Computergestützte Lexikographie

Aktuelle Publikationen:

Aktuelle Vorträge:

Akademische Lehre:

Aktuell betreute studentische Arbeiten:

Computerlinguistik und Digital Humanities, Universität Trier:

  • SS 2015: Developing of an ML-Based Algorithm for Typing of Complement Phrases (Monica Fürbacher).

Abteilung Automatische Sprachverarbeitung, Fakultät für Mathematik & Informatik, Universität Leipzig:

  • WS 2012/2013: XML-Transformationen in einem grammatischen Web-Informationssystem (Carsten Englert, Manuel Konrad, Sebastian Schüller).
  • WS 2011/2012: XML2Office: Konvertierung eines datenbankgestützen Wörterbuchs zur Verbvalenz (Mike Bretschneider).
  • WS 2011/2012: Linearisierung von XML-Baumstrukturen (Michael Gassner, Martin Georgi).

Wissenschaftliche Gremienarbeit: