Ausrichter und Organisation


Organisation


Veranstaltungsort

Vortragssaal des
Instituts für Deutsche Sprache
R5, 6-13
68161 Mannheim


4. MaTüBe-Workshop zum Thema Syntax, Semantik und Illokution

15. - 16. Dezember 2017 am IDS Mannheim



Programm


Donnerstag, 14. Dezember 2017

ab 19:00

Warming-up in der "Kochstation", O4, 3


Freitag, 15. Dezember 2017

10:00-10:15

Ludwig M. Eichinger & Angelika Wöllstein
Begrüßung

10:15-11:00 Hardarik Blühdorn (Mannheim)
Modalpartikeln und Akzent im Deutschen
Kaffeepause
11:30-12:15 Kerstin Schwabe (Berlin)
Zu Modalpartikeln in eingebetteten ob-Sätzen
12:15-13:00

André Meinunger & Werner Frey (Berlin)
Auftreten von Expressiven und illokutionäre Kraft

Mittagspause
14:30-15:15 Thomas McFadden (Berlin)
Allokutive Kongruenz, Einbettung und die Darstellung des Sprechakts
Kaffeepause
15:45-16:30 Sam Featherston (Tübingen)
Restrictive and non-restrictive relative clauses: Evidence for systematic syntactic non-parallelism
16:30-17:15 Christian Fortmann (Tübingen)
Kongruenz in als-Phrasen (und anderwärts)
19:00 Abendessen im „Paprika“, U4, 13


Samstag, 16. Dezember 2017

09:00-09:45 Kalle Müller (Tübingen)
Zum Bedeutungsunterschied von Wahrnehmungsverben mit AcI und dass-Satz
Kaffeepause
10:15-11:00 Hagen Augustin & Jutta Hartmann (Mannheim)
Kontrolle bei Kommunikationsverben im Sprachvergleich
11:00-11:45 Anne Mucha (Mannheim)
Zeitinterpretation in Komplementsätzen im Sprachvergleich (gemeinsame Arbeit mit Ryan Bochnak, Konstanz, und Vera Hohaus, Tübingen)
ab 12:15 Kooperationsgespräch und Mittagessen im „Kleinen Rosengarten“, U6, 19