IDS-Logo
Startseite : : Organisationsstruktur : : Lexik : : Abgeschlossene Projekte : : elexiko : : Kooperationen

Kooperationen (intern und extern)

elexiko hat innerhalb des IDS mit dem Programmbereich Forschungsinfrastrukturen, dem Programmbereich Korpuslinguistik, den Zentralen DV-Diensten des IDS, dem Archiv für Gesprochenes Deutsch (Abteilung Pragmatik) und dem Projekt Grammis (Abteilung Grammatik) kooperiert. Außerdem ist elexiko am Online-Wortschatz-Informationssystem OWID beteiligt.

Das Projekt elexiko pflegte kollegiale Kontakte innerhalb des Wissenschaftlichen Netzwerks "Internetlexikografie" und des European Network of e-Lexicography. Das Projekt beteiligte sich außerdem mit der Erarbeitung von Lehreinheiten, der Betreuung für Studierende und der Durchführung von Lehrveranstaltungen am EMLex, dem European Master of Lexicography.

Fachliche Zusammenarbeit bestand darüber hinaus mit dem europäischen Netzwerk "Researching and Documenting Key Words in European Migration Discourses" (Organisation Melani Schröter, University of Reading, England). Im Zusammenhang mit lexikologischen Forschungsfragen erfolgte Austausch mit der Universität Reading (UK) und im Rahmen kontrastiver empirischer Studien mit der Universität Manchester (UK) und der University of Sussex (UK).