Ekaterina Laptieva

Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13, Büro A2.13
D-68161 Mannheim

E-Mail:
laptieva (at) ids-mannheim.de

Tel.: +49 621 / 1581 – 235
Fax: +49 621 / 1581 – 200

Ekaterina Laptieva M.A.

Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Lexik

Aufgaben

Mitarbeit im Projekt Verben und Argumentstrukturen

Forschungsinteressen

Lexikalische Semantik, Semantik-Pragmatik-Schnittstelle, Korpuslinguistik, Verarbeitung natürlicher Sprachen

Vorträge

S. Liste der Vorträge 

Publikationen

siehe alphabetischer Katalog

Werdegang

seit 02/2015Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IDS
06/2017 bis 10/2017Computerlinguistisches Praktikum bei IBM im Projekt Watson Analytics for Social Media (WASM) in Böblingen, Deutschland
02/2013 bis 02/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft am SFB 833 "Bedeutungskonstitution – Dynamik und Adaptivität sprachlicher Strukturen" in den Projekten A1 (Claudia Maienborn) und A5 (Irene Rapp), Tübingen
10/2012 bis 07/2013Teilnahme am interdisziplinären Studienkolleg am Forum Scientiarum zum Thema "Sprache und Kognition", Universität Tübingen
12/2014M.A. in Tübingen mit der Arbeit "Syntax und Semantik kausaler vor-Phrasen: Eine korpusbasierte Untersuchung"
10/2012 bis 12/2014M.A.-Studium der Germanistischen Linguistik an der Eberhard Karls Universität Tübingen
10/2011 bis 06/2012Fremdsprachenassistentin für Russisch, Friedrich-List-Gymnasium in Reutlingen
10/2007 bis 07/2011B.A.-Studium der Übersetzungswissenschaft und Linguistik des Deutschen an der Staatlichen Universität Sankt Petersburg, Russland