Dr. Antje Nolting

Institut für Deutsche Sprache
R 5, 6-13, Büro 4.08
D-68161 Mannheim

E-Mail:
nolting@ids-mannheim.de

Tel.: +49 621 / 1581 – 434

Fax: +49 621 / 1581 – 200

Dr. Antje Nolting, geb. Töpel

Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Lexik

Aufgaben

Forschungsinteressen

  • Lexikografie (vor allem Lernerlexikografie und elektronische Lexikografie, Bedeutungsparaphrasen)
  • Wörterbuchbenutzungsforschung
  • Wortbildung
  • Schnittstelle zur Wissenschaftskommunikation (zielgruppenspezifische Vermittlung)

Publikationen

siehe Alphabetischer Katalog

Vorträge

siehe Vorträge

Aktuelle Lehrtätigkeit

siehe Aktuelle Lehrtätigkeit

Werdegang

seit 2014gewählte Gleichstellungsbeauftragte des IDS
seit 2009Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IDS (Projekte Denkwerk, Lexik des gesprochenen Deutsch, elexiko, BZVelexiko)
2008–2009weiterbildendes Studium „Prozessmanagement: Organisationsorientierte Schlüsselqualifikationen“ für Promovierende und Promovierte, Ruhr-Universität Bochum/Hans-Böckler-Stiftung

2004–2009

Dissertation zum Thema Der Definitionswortschatz im einsprachigen Lernerwörterbuch des Deutschen - Anspruch und Wirklichkeit (Betreuung: Prof. Dr. Irmhild Barz), Universität Leipzig

2005–2008Promotionsstipendiatin der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
2006 Wissenschaftliche Hilfskraft am IDS (Projekt elexiko)
2004Staatsexamen
1997–2004 Studium der Hispanistik, Germanistik und Russistik an der Universität Leipzig