IDS-Logo

Aktuelles

05.10.2017

Ausstellung

"Luther und die deutsche Sprache" - Ausstellung mit ausgewählten Werken von und über Luther aus den Beständen der IDS-Bibliothek[mehr]

Kategorie: Bibliothek-IDSweit

04.10.2017

Ausstellung

18. Oktober 2017 - 16. Februar 2018: Bild-Sprache, Arbeiten von Wolfgang Glass, IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

01.10.2017

IDS-Kolloquium

29. November 2017, 15.00 Uhr: Welche Online-Ressourcen nutzen DaF-Lernende bei der Verbesserung deutscher Texte? IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

30.09.2017

Buchpräsentation

05. Dezember 2017, 18:30 Uhr: "Martin Luther und die Deutsche Sprache – damals und heute", Buchpräsentation, IDS Mannheim[mehr]

Kategorie: IDSweit

29.09.2017

Workshop

15. - 16. Dezember 2017: 4. MaTüBe-Workshop, "Syntax, Semantik und Illokution", IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

28.09.2017

Jahrestagung 2018

13. bis 15. März 2018, Neues vom heutigen Deutsch: Empirisch - methodisch - theoretisch, Congress Center Rosengarten, Mannheim

Kategorie: IDSweit

27.09.2017

Arbeitstagung zur Gesprächsforschung

21. - 23. März 2018: 21. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung Rahmenthema: "Vergleichende Gesprächsforschung", IDS Mannheim

Kategorie: IDSweit

Freundeskreis

Zum "Verein der Freunde des Instituts für Deutsche Sprache" haben sich Sprachfreunde aus vielen privaten und öffentlichen Lebensbereichen (Unternehmen, Verlage, Buchhandlungen, Rundfunkanstalten etc.) zusammengeschlossen, um die wissenschaftliche Arbeit und kulturelle Ausstrahlung des IDS zu unterstützen und zu fördern.

Seit 2017 wird vom "Verein der Freunde des Instituts für Deutsche Sprache" der Peter-Roschy-Preis für eine herausragende Dissertation verliehen, die am IDS oder in seinem Umfeld entstanden ist. Erste Preisträgerin ist Julia Kaiser, die seit 2012 im Projekt "Verbkomplemente im gesprochenen Deutsch" in der Abteilung Pragmatik gearbeitet hat.


Hinweise für die Mitgliedschaft im "Verein der Freunde des Instituts für Deutsche Sprache e.V."

(Stand: März 2014)

Mitglied kann jede natürliche oder juristische Person werden, die bereit ist, die Ziele des Vereins ideell und materiell zu unterstützen.

Gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung gelten z.Zt. folgende Beitragssätze (Mindestbeiträge, im übrigen nach Selbsteinschätzung):

  • institutionelle Mitglieder: mind. EUR 100,- jährlich,
  • Privatpersonen: mind. EUR 30,- jährlich,
  • Studierende: mind. EUR 15,- jährlich

Personen ohne regelmäßiges Einkommen können auf Antrag vorübergehend von der Beitragszahlung befreit werden.

Der Verein fördert und unterstützt ideell und materiell die wissenschaftliche Arbeit und die kulturelle Ausstrahlung des Instituts für Deutsche Sprache, Mannheim, und ist daher vom Finanzamt Mannheim-Stadt als "steuerbegünstigten Zwecken dienend" anerkannt (Steuer-Nr. 38146/01187). Geldzuwendungen und/oder Beiträge sind daher für den Spender und/oder die Mitglieder steuerlich abzugsfähig. Bei Geldzuwendungen bis EUR 200,00 reicht als Nachweis für das Finanzamt ein sog. "vereinfachter (Spenden-)Nachweis", beispielsweise ein PC-Ausdruck der Buchungsbestätigung oder eine Kopie des Überweisungsträgers, aus der die Informationen Name und Bankverbindung des Begünstigten (Empfängers) und des Auftraggebers (Spenders), Betrag und Zweck hervorgehen. Die Angabe des Buchungstags wird durch den Kontoauszug dokumentiert. Der Verein kann entsprechende Bestätigungen über Geldzuwendungen/Mitgliedsbeiträge ergänzend und größer EUR 200,00 ausstellen.

Die Mitglieder erhalten kostenlos die IDS-Zeitschrift SPRACHREPORT (vierteljährlich) und den Jahresbericht des IDS.

Beitrittserklärung (pdf)

Der Freundeskreis wird tätig durch seine zwei Organe: die Mitgliederversammlung und den Vorstand. Die Mitgliederversammlung wird lt. Satzung einmal jährlich vom Vorstand einberufen. Sie wählt den Vorstand und beschließt über die Ausgaben für die Arbeit des IDS.

Der Vorsitzende des Freundeskreises hat Sitz und Stimme im Stiftungsrat des Instituts für Deutsche Sprache.

In organisatorischen, verwaltungs- und finanztechnischen Angelegenheiten und im Schriftverkehr wird der Freundeskreis vom IDS unterstützt. Betreuerin des Freundeskreises und Ansprechpartnerin am IDS: Dr. Annette Trabold

Vorstand:
Bernhard Jorek, Vorsitzender und Schatzmeister
Jens Osewold, Stellv. Vorsitzender
Prof. Dr. Angelika Linke

E-Mail: freundeskreis (at) ids-mannheim.de

Satzung des Vereins "Freunde des Instituts für Deutsche Sprache e.V. (pdf)

Bankverbindung:
Commerzbank AG, Filiale Mannheim,
Konto-Nr.: 06 952 537 00, Bankleitzahl: 670 800 50,
IBAN: DE34 6708 0050 0695 2537 00, BIC: DRES DE FF 670.