IDS-Logo
Über uns

50. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache

Sprachwissenschaft im Fokus

Positionsbestimmungen und Perspektiven
Die Jahrestagung zum 50-jährigen Bestehen des Instituts für Deutsche Sprache

11. - 13. März 2014, Congress Center Rosengarten Mannheim

 

Vorläufiges Programm

(Stand: 19.02.2014)

Dienstag, 11. März 2014

9.00

Eröffnung
Ludwig M. Eichinger (Direktor des IDS)

Grußworte

10.00

Sprachreflexion und Menschenbild
Angelika Linke (Zürich)

11.00

Kaffeepause

11.30

Interaktionslinguistik
Heiko Hausendorf (Zürich)

Moderation: Arnulf Deppermann (IDS)

12.30

Mittagspause

14.00

Sprache, Bild, Text
Werner Holly (Chemnitz)

15.00

Grammatik - explorativ
Angelika Wöllstein (IDS)

16.00

Kaffeepause

16.30

Mündlichkeit/Schriftlichkeit und Grammatik
Vilmos Ágel (Kassel)

Moderation: Stefan Engelberg (IDS)

19.00

Festakt (mit Einladung)

Mittwoch, 12. März 2014

9.00

Das IDS und die Tiefe der Grammatik. Ein Blick von außen
Cathrine Fabricius-Hansen (Oslo)

10.00

Kaffeepause

10.30

Normen, Varianten und Normvarianten
Peter Gallmann (Jena)

11.30

Lexikographie und die Dynamik des Lexikons
Stefan Engelberg (IDS)

Moderation: Angelika Wöllstein (IDS)

12.30

Mittagspause

14.00

Wortbildung im Text und zum Text
Norbert Richard Wolf (Würzburg)

15.00

50 Jahre Satzsemantik: Erfolge, Probleme, Perspektiven
Manfred Krifka (Berlin)

16.00

Kaffeepause

16.30

Das Wörterbuch der Zukunft ist kein Wörterbuch
Wolfgang Klein (Nijmegen)

Moderation: Beatrice Primus (Köln)

19.00

Begrüßungsabend am IDS

Donnerstag, 13. März 2014

9.00

Schriftliche und mündliche Korpora am IDS als Grundlage für die empirische Forschung
Marc Kupietz (IDS) / Thomas Schmidt (IDS)

10.00

Kaffeepause

10.30

Pragmatik revisited
Arnulf Deppermann (IDS)

11.30

Die Dialektologie und ihre (neuen) Räume
Helen Christen (Freiburg i.Üe.)

Moderation: Andreas Witt (IDS)

12.30

Mittagspause

14.00

Die Entwicklung der germanistischen Soziolinguistik in den letzten 50 Jahren: eine Skizze
Peter Auer (Freiburg i.Br.)

15.00

Zur Zukunft der Geschichte des IDS
Ludwig M. Eichinger (Direktor des IDS) und Gerhard Stickel (ehemaliger Direktor des IDS)

Moderation: Heinrich Löffler (Romanshorn)

Weiterführende Informationen auch im Internet unter:
http://www.ids-mannheim.de/org/tagungen/

Institut für Deutsche Sprache (IDS)
R 5, 6-13
D-68161 Mannheim
Tel.: 0621 / 1581-0
Fax: 0621 / 1581-200
E-Mail: jahrestagung (at) ids-mannheim.de