IDS-Logo

Pragmatik

Aktuelles

29.06.2015

Vorträge und Forschungswerkstatt

von Pragmatik-Mitarbeitern im Juli und August 2015[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

22.06.2015

Gerade erschienen

Beitrag von Arnulf Deppermann, Ralf Knöbl und Alexander Koplenig zu "Metalinguistic Awareness of Standard vs Standard Usage: the Case of Determiners in Spoken German"[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

16.06.2015

GAIS:

2 neue Texte zu Datenerhebung und Maskierung erschienen[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

16.06.2015

FOLKER-Workshop

am 14.9.2015[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

05.05.2015

Gerade erschienen

Artikel von Jörg Zinken zu "Contingent control over shared goods"[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

13.04.2015

Gerade erschienen

Beiträge von Arnulf Deppermann und Mareike Martini zu Schlüsselwortkonstruktionen in gedolmetschten Interaktionen sowie von Jörg Zinken zu "Contingent control over shared goods"[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

26.03.2015

Vorträge

von Thomas Spranz-Fogasy zu psychotherapeutischen Gesprächen[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

Die Abteilung Pragmatik untersucht das gesprochene Deutsch und das sprachliche Handeln in Gesprächen. Im Zentrum stehen die Verwendung von Sprache in der sozialen Interaktion, ihre Koordination mit leiblich-räumlichen Ressourcen des Handelns und der Zusammenhang zwischen sprachlichem Handeln, sozialen und psychischen Strukturen. Diesem Ziel widmen sich die Forschungsprojekte im Programmbereich Interaktion: