IDS-Logo

Pragmatik

Aktuelles

05.03.2015

Gerade erschienen

Beitrag von Nadine Proske zur Partikel "komm" zwischen Interjektion und Diskursmarker in der Zeitschrift Gesprächsforschung[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

01.02.2015

Gerade erschienen

Beitrag von Wilfried Schütte und Jenny Winterscheid zum Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK)[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

21.01.2015

FOLKER-Workshop

am 23.3.2015 im IDS[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

20.01.2015

Gerade erschienen

Monographie "Spiel oder nicht Spiel?" von Axel Schmidt[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

22.12.2014

Promotion

von Henrike Helmer[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

18.12.2014

Gerade erschienen

Sammelband "Discourses of Helping Professions", hg. von Eva-Maria Graf, Marlene Sator und Thomas Spranz-Fogasy[mehr]

Kategorie: Pragmatik-intern

Die Abteilung Pragmatik untersucht das gesprochene Deutsch und das sprachliche Handeln in Gesprächen. Im Zentrum stehen die Verwendung von Sprache in der sozialen Interaktion, ihre Koordination mit leiblich-räumlichen Ressourcen des Handelns und der Zusammenhang zwischen sprachlichem Handeln, sozialen und psychischen Strukturen. Diesem Ziel widmen sich die Forschungsprojekte im Programmbereich Interaktion: