Zentrale Forschung

Leitung:   Prof. Dr. Henning Lobin
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Zentrale Forschung

Forschungsbereiche, die überwiegend abteilungsübergreifende Ziele verfolgen, sind am IDS unmittelbar dem Direktor unterstellt. Strukturell sind sie – analog zu den drei Abteilungen des Instituts – in der Organisationseinheit „Zentrale Forschung“ gebündelt. Mit dieser Organisationsstruktur wird dem Anspruch Rechnung getragen, auf neue oder besondere wissenschaftliche Herausforderungen mit ausgeprägtem Querschnittscharakter kurzfristig und ohne Änderung der Abteilungsstruktur reagieren zu können.

Im Programmbereich Sprache im öffentlichen Raum werden solche Fragen untersucht, die Status und Funktion der deutschen Sprache in der Gesellschaft betreffen. Der Programmbereich erfüllt damit eine Schnittstellenfunktion zwischen dem öffentlichen Interesse an sprachlichen Fragen und ihrer sprachwissenschaftlichen Behandlung. [mehr]