Aktuelles

26.01.2021: Handbuch der Sprachminderheiten in Deutschland: Viel mehr als ein nur wissenschaftliches Nachschlagewerk

[mehr]

Machen Sie mit!

Laufzeit der Umfrage: Januar 2021 bis ca. Anfang März 2021

[mehr]

Tap-Story auf ZDFheute

[mehr]

AfD im Parlament – neue Sprach- und Kommunikationsstile: Kommentare und Befunde

[mehr]

Anmeldungen ab 01.02.2021 möglich!

09.-11. März 2021: 57. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache als Online-Konferenz, Sprache in...

[mehr]

24.-26. März 2021 - online: 22. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung 2021 – online. Rahmenthema "Bedeutung in der Interaktion"

 

[mehr]

Vorträge

Januar bis März 2020

11.03.2020: Stefan Falke, Saskia Ripp, Roman Schneider, Ulrich Hermann Waßner: "Das grammatische Informationssystem grammis – eine Ressource für die Germanistik im In- und Ausland", Kurzvortrag für die 56. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache, "Deutsch in Europa. Sprachpolitisch, grammatisch, methodisch", IDS Mannheim.

11.03.2020: Beata Trawiński und Marc Kupietz: "Von monolingualen Korpora über Parallel- und Vergleichskorpora zum Europäischen Referenzkorpus EuReCo", 56. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache, "Deutsch in Europa. Sprachpolitisch, grammatisch, methodisch", IDS Mannheim.

11.03.2020: Beata Trawiński, Susan Schlotthauer und Piotr Bański: "CoMParS: Eine Sammlung von multilingualen Parallelsequenzen des Deutschen und anderer europäischer Sprachen", Kurzvortrag für die 56. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache, "Deutsch in Europa. Sprachpolitisch, grammatisch, methodisch", IDS Mannheim.

05.03.2020: Roman Schneider und Christian Lang: "The integration of terminological diversity - an onomasiologically structured terminology resource of German grammar", Posterpräsentation für die DGfS-Tagung an der Universität Hamburg.

04.03.2020: Felix Bildhauer und Roland Schäfer: "Beyond Multidimensional Analysis: Probabilistic Register Induction for Large Corpora", Posterpräsentation für die DGfS-Tagung an der Universität Hamburg.

12.02.2020: Angelika Wöllstein: „Phänomen Sprache: Einführung in die Linguistik“, Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung, Vertiefungskurs Sprache, ZPG, Außenstelle: Bad Wildbad.

28.01.2020: Thilo Weber: „Niederdeutsche Syntax“, Syntax-Semantik-Kolloquium an der Universität Potsdam.

15.01.2020: Christian Lang: "Die Entwicklung eines Visualisierungstools für terminologische Daten – Terminologievisualisierung mit R", Masterseminar: Auszeichnungs- und Programmiersprachen, Technische Hochschule Köln.

14.01.2020: Christian Lang: "Visualisierung terminologischer Daten mit R“, Köln.

14.01.2020: Anne Mucha: "The temporal interpretation of complement clauses: Cross-linguistic and experimental data", Forschungskolloquium am Institut für Linguistik, Stuttgart.