Aktuelles

26.01.2021: Handbuch der Sprachminderheiten in Deutschland: Viel mehr als ein nur wissenschaftliches Nachschlagewerk

[mehr]

Machen Sie mit!

Laufzeit der Umfrage: Januar 2021 bis ca. Anfang März 2021

[mehr]

Tap-Story auf ZDFheute

[mehr]

AfD im Parlament – neue Sprach- und Kommunikationsstile: Kommentare und Befunde

[mehr]

Anmeldungen ab 01.02.2021 möglich!

09.-11. März 2021: 57. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache als Online-Konferenz, Sprache in...

[mehr]

24.-26. März 2021 - online: 22. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung 2021 – online. Rahmenthema "Bedeutung in der Interaktion"

 

[mehr]

IDS-interne Kolloquien

Das IDS-Kolloquium findet in unregelmäßigen Abständen im Großen Vortragssaal statt.
Im Rahmen des IDS-Kolloquiums stellen IDS-Mitarbeiter und Gäste des IDS ihre Projekte - oft im Anfangsstadium - vor oder geben einen Einblick in ihr Forschungsgebiet.

Veranstaltungen des laufenden und des vergangenen Jahres

Sortierung: chronologisch absteigend

2020
10. Dezember 2020
Christian Fandrych / Elena Frick / Julia Kaiser / Thomas Schmidt / Franziska Wallner / Kai Wörner: Neue Zugänge zu multimodalen Korpora gesprochener Sprache (ZuMult).
2. Dezember 2020
Sascha Wolfer / Frank Michaelis / Carolin Müller-Spitzer: Zur Aussagekraft von Nutzungsstatistiken zu linguistischen Online-Ressourcen am Beispiel des Wörterbuchportals OWID.
11. Februar 2020
Elena Schoppa: Projektgruppe Inhalt DZD.
11. Februar 2020
Elena Schoppa: Projektgruppe Betrieb DZD.
7. Januar 2020
Elena Schoppa: Projektgruppe Inhalt DZD.

Weitere Informationen: IDS-interne Kolloquien und Workshops im Archiv