Allgemein

Über uns

Das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache präsentiert am 7. Dezember 2020 neue Wörter im Wortschatz der Zehnerjahre

[mehr]

09.-11. März 2021: 57. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache als Online-Konferenz, Sprache in Politik und Gesellschaft: ...

[mehr]

24.-26. März 2021 - online: 22. Arbeitstagung zur Gesprächsforschung 2021 – online. Rahmenthema "Bedeutung in der Interaktion"

 

[mehr]

21.07.2020: Klaus Tschira Stiftung baut das Forum Deutsche Sprache

[mehr]

Spektakulärer Glücksfall: Mannheim baut "Haus der Deutschen Sprache" (von Eberhard Reuss)

[mehr]

Wie die Coronapandemie unseren Wortschatz verändert: Aktueller Wortschatz rund um die Coronapandemie

[mehr]

Anfahrt zu den IDS-Standorten

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Standort R5:

Ab Mannheim Hbf:

(Zum Sondertarif: "Quadrateticket" für 1,40 Euro; nur am Fahrscheinautomaten! )

  • bis Haltestelle Strohmarkt (Quadrat P 5): (Fahrzeit 5 Min.)
    Linie 3 (Richtung Sandhofen) oder
    Linie 4/4A (Richtung Heddesheim)
  • bis Haltestelle Marktplatz (Quadrat R 1): (Fahrzeit 7 Min.)
    Linie 1 (Richtung Schönau) oder
    Linie 5/5A (Richtung MA-Seckenheim)
    Linie 15 (Richtung Wallstadt Ost)

Ab Heidelberg Hbf:

  • bis Haltestelle (MA-)Marktplatz (Quadrat R 1): (Fahrzeit ca. 50 Min.)
    Linie 5 (Richtung Mannheim)
  • bis Mannheim-Hbf: (Fahrzeit ca. 15 Min.)
    DB-Nahverkkehrszug (Weiterfahrt siehe oben)

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Standort Augustaanlage:

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom IDS-Standort R 5 zur Augustaanlage 32 fahren möchten, so können Sie folgende Linien benutzen:

Straßenbahnlinien 2, 3, 4/4A oder 6 (Richtung "Wasserturm") von Haltestelle "Strohmarkt" bis Haltestelle "Wasserturm", dann Buslinie 60 (Ri. "Lanzvilla"), 63 (Ri. "Lindenhof/Pfalzplatz") oder 64 (Ri. "Käfertal-Bahnhof") von Haltestelle "Wasserturm" bis Haltestelle "Otto-Beck-Straße".

Bitte beachten Sie die je nach Tageszeit unterschiedlichen Haltepunkte an der Bushaltestelle "Wasserturm".

Die Abfahrtszeiten können Sie beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar recherchieren.

Falls Sie zu Fuß gehen möchten, finden Sie eine Beschreibung des Weges mitsamt einem Stadtplan hier.